Hero 039
Hero 041
Hero 021
Hero 042

UPK Basel

Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel

Konzeptuelle Grundlagen

Gesamtkonzept für Aromapflege mit individualisiertem Handbuch für die einzelnen Abteilungen.

Psychiatrische Aromatherapie im Einzel- und Gruppensetting als Teil des standardisierten Behandlungsangebotes der UPK Basel.

Fachschwerpunkte/ Hauptindikationen, Aromapflege, -therapie

Aromapflege: Für alle Fachbereiche im psychiatrischen Behandlungsangebot, sowohl stationär als auch ambulant.

Psychiatrische Aromatherapie: Für Patientinnen und Patienten aller Abteilungen mit sämtlichen psychiatrischen Diagnosen, sowohl stationär als auch ambulant, ausgenommen akute Psychosen.

Aromapflege

Aromapflege wird mittlerweile auf fast allen Abteilungen angeboten.

Pro Abteilung gibt es zwei Aromapflegeverantwortliche (APV), mit einer mindestens 2-tägigen klinikinternen Basisschulung für psychiatrische AP. Die übrigen Teammitglieder der Pflege/Pädagogik haben eine 0,5-tägige Grundlagenschulung in Bezug auf das abteilungseigene Aromapflegeangebot.

Aromatherapie

In der psychiatrischen Aromatherapie wird Selbstfürsorge als übergeordnetes Ziel fokussiert und über die Schulung der Selbstwahrnehmung, sowie über Wirkmechanismen aus dem verhaltenstherapeutischen Kontext (Selbstwirksamkeit, Selbstmanagement, ACT) etabliert und verstärkt.

Ausschliesslich inhalative und dermale Anwendungen.

Umsetzung Aromatherapie

Einzelsetting: wöchentliche Sitzungen à 50 Minuten in einem zentralen Behandlungsraum (nicht auf Abteilung).

Wöchentliches Gruppenangebot auf folgenden Abteilungen:
- Verhaltenstherapie Stationär VTS
- Psychose im Alter APA
- Privatklinik (alle Diagnosen)
- Depressions- und depressionsspezifische Krisenintervention (S2)

Ärztliche Verordnung im elektronischen System für Einzel- und Gruppenangebote.

Spezialitäten

Der AromaTherapiegarten als Erweiterung des aromatherapeutischen Angebotes.

Weiterentwicklung

Praxisentwicklung Aromapflege:
- 4 x jährlich Qualitätszirkel für APV und Interessierte
- pro Abteilung jährliches Fachgespräch (Checkliste, Jahresziel)
- externe Schulungen werden gefördert

kontinuierliche Weiterentwicklung der aromapflegerischen und -therapeutischen Arbeit unter Einbezug neuer Erfahrungswerte und wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Ansprechperson

Regula Rudolf von Rohr, regula.rudolfvonrohr@upk.ch
Aromatherapie MTD (Medizinisch therapeutische Dienste) UPK Basel

Zuständigkeiten:
- Einzel- und Gruppenangebote psychiatrische Aromatherapie
- Fachverantwortung Aromapflege ganze Klinik:
Qualitätssicherung, Coaching und regelmässige Schulungen für internes und externes Fachpersonal

Webseite
Wie werde ich Mitglied?